Buchpremiere „Schätzle allein zu Haus“

Hurra, Schätzle allein zu Haus, der fünfte und ultimativ letzte Band in der Trilogie um die Stuttgarter Chaotin Pipeline Praetorius hatte Buchpremiere im „Theater der Altstadt!“

Mittlerweile sollten alle Buchhandlungen „Schätzle allein zu Haus“ vorrätig haben. Bei der Buchpremiere gab es jedenfalls genug Bücher – vielen Dank an Janka Pörksen von der Buchhandlung Pörksen in der Schwabstraße! Dort gibt es auch noch haufenweise signierte Exemplare.

Bei der Lesung gab’s viel Musik, viel Gelesenes, Dominosteine und ein Stück Seife für Susanne Schempp – zum gemeinsamen zehnjährigen Bühnenjubiläum mit Pipeline Praetorius!

Vielen Dank ans Publikum, an Susanne Schempp und Böny Birk für die tolle Musik, und an alle, die Bücher gekauft haben!!

Falls Sie nicht dabeisein konnten, hier alle Lesungs-Termine:

http://www.e-kabatek.de/termine/default.htm

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s